NACHHALTIGKEIT IN EINEM NEUEN LICHT

Nachhaltigkeit ist keine Box zum abhacken

Es ist ein Muskel, den man trainiert. Wenn du uns fragst, beginnen große Veränderungen mit kleinen Entscheidungen, die du wiederholst, bis du die Welt zwingst, sich mit dir zu verändern. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Art und Weise, wie die Welt Mode konsumiert, zu verändern.

Unsere Logik ist einfach

Wenn deine Kleidung länger sauber bleibt, wäschst du sie weniger und trägst sie länger. Wenn deine Kleidung länger hält, kaufst du weniger davon. Und wenn diese zufällig noch so luxuriös, bequem und gut aussehend ist, dass du gar nicht so viel davon brauchst, dann ist das ein klares Win-Win für alle.

So machen wir es

So dreckig ist die Modeindustrie wirklich

Ohne im Wikileaks Stil über unsere Branche herzuziehen, aber sie hat ein paar ziemlich schmutzige Geheimnisse. Wenn sich Kunden zu Spontankäufen von billiger, massenproduzierter Mode verleiten lassen, entstehen wahnsinnige Mengen an Textilabfällen. Ein Weckruf ist nötig! Wir schreiben das Jahr 2023 und der Planet brennt (buchstäblich). Einwegmode ist einfach nicht länger etwas, das wir tragen sollten. Unser Europäischer Modeabfall-Index bringt es auf den Punkt.

Lies mehr darĂĽber hier

Wir haben es mal ausgerechnet

Wenn du auf einen Kleiderschrank voll mit LABFRESH umsteigst, gibst du weniger aus, verursachst weniger Abfall und sparst Wasser und Strom. "Das hört sich toll an", denkst du, "und jetzt gib mir die kalten, harten Fakten." Kein Ding. Wir haben die Zahlen durchgerechnet, damit du das nicht machen musst.

Sieh dir an wie viel du sparst

Unser Versprechen

Wir verpflichten uns, niemals normale Produkte herzustellen, keine schädlichen Chemikalien zu verwenden und ständig danach zu streben, die haltbarste Version eines jeden Produkts herzustellen.

- Lotte Vink & Kasper Brandi Petersen

Zertifikate & Regulierungen

Wir haben uns bewusst dafür entschieden, die Technologie innerhalb der EU zu produzieren (mit Ausnahme unserer Socken). Das bedeutet, dass wir die weltweit strengsten Vorschriften für die Verwendung von Chemikalien in Textilien einhalten. Unsere Stoffe und Garne sind außerdem nach STANDARD 100 von OEKO-TEX® und BlueSign™ zertifiziert. Wir können diese Zertifizierungen erhalten, weil wir unsere Lieferanten, Behandlungen und Stoffe sorgfältig auswählen. Wir verwenden keine Nanobeschichtungen und behandeln auch nicht die Stoffoberflächen - wir behandeln nur das Garn.